Niederauer Fasching lockte Massen an……

Super war’s! Die Niederauer haben am heutigen Freitag wiederum bewiesen, daß der Humor in diesem Tal noch nicht verloren ging. Die Dorfstraße in Niederau war dicht gesäumt, als sich der närrische Umzug in Bewegung setzte, und Gäste wie Einheimische begeisterte.

Einige Themen des heurigen Umzuges lagen auf der “Hand”, einmal das Projekt “Friedensglocke” am Rosskopf, mit diesem sehr heiklen Thema bekam TVB-Obmann M. Unger ordentlich sein Fett ab, dann die ständigen Fehlalarm-Meldungen eines großen Hotelbetriebes in Niederau, der die FF-Jünger nervt, und die Polizei auf der Suche nach einer neuen Heimat…..

P1050411

Ein farbenprächtiges Bild bot der heurige Faschingsumzug im Hochtal Wildschönau

 

IMG_0051

Das mittlerweile beendete Abenteuer-Projekt “Friedensglocke” war natürlich ein Thema…

P1050424

Irgendwie ein bekanntes Team...

IMG_0026

Prächtig kostümiert…

Das schöne an diesem Faschingsumzug war, das alle Vereine von Niederau mit von der Partie waren. Vom Kindergarten, Skischule, Fussballclub, Musik und Feuerwehr, Männerchor, Guggamusig bis hin zur Heimatbühne, alle haben zum guten gelingen beigetragen.

Das der eine oder andere etwas durch den “Kakao” gezogen wurde, liegt in der Natur der Sache, das ist eben Fasching. Besonders eifrig war auch der Kindergarten vertreten. In ihren bunten Kostümen – natürlich gemeinsam mit den fleißigen Kindergartentanten gebastelt, erfreuten die Jüngsten die große Gästeschar.

IMG_0038

Die Damen von der Bücherei Niederau als:  “Löschzug Fehlalarm”…

P1050437

Sotschi in aller Munde…

IMG_0046

Zwei Schneeprinzessinen….

Thema war natürlich auch der “schneearme” Winter, der für Osttirol den großen Segen brachte, bei uns im Land eher Mangelware war….

Trotz allem: Zum Skifahren auf den Bergen geht es prächtig, dazu herrliche Wintersonne und noch vier Tage Fasching…..

IMG_0079

Tolle Masken…

P1050415

Auch der fleißigste Wirt wird einmal müde….

P1050408

Heimatlos….die Wildschönauer Polizei…

P1050466 P1050465

Viele Zuschauer verfolgten den Faschinsumzug in Niederau….

ALLE FOTOS: Toni Silberberger

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!