Wildschönau-Wahl: Große Zustimmung für das Team um BGM Hannes Eder

Die GR-Wahl 2022 ist geschlagen, und vorweg: Es gibt im Hochtal eigentlich nur Gewinner. Einzig die aktuelle Lage in der Ukraine ließ kaum große Feierstimmung aufkommen, das geht an niemanden mehr spurlos vorbei.

Zu den Fakten: Die Liste Bürgermeister Hannes Eder schaffte 9 Mandate, in Summe 1074 Stimmen auf sich. Die Liste Oberau-Mühltal erreichte 319 Stimmen mit 3 Mandaten, Liste Auffach 456 Stimmen und 3 Mandate, sowie Liste Thierbach 263 Stimmen und 2 Mandate. Die Wahlbeteiligung lag bei 61 %.

Insgesamt wurden 2.112 gültige Stimmen abgegeben. Ungültig waren 112 Stimmen.

BGM Hannes Eder bekräftigte in einem ersten Statement das es nur gemeinsam gehe, und darauf legt er auch großen Wert. Das Ziel soll und muss sein, den erfolgreichen Weg denn man bisher gegangen ist, auch weiterhin fortzuführen.

“Krautinger-Bäuerin” Beate Holaus 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterempfehlen: