Bürgermeister Hannes Eder will mit seinem Team voll durchstarten, möchte aber mit allen Wahlwerbern eng zusammenarbeiten.

„Gemeinsam die Zukunft für die Wildschönau gestalten!“ – das war das Motto, mit dem BGM Hannes Eder  vor sechs Jahren zur Gemeinderatswahl angetreten ist.
Gemeinsam mit engagierten Kolleginnen und Kollegen im Gemeinderat und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinde konnte in vielen Bereichen, von der Auszeichnung zur familienfreundlichen Gemeinde über die Kultur bis hin zur Gesundheitsversorgung Akzente für das Tal gesetzt werden. Großprojekte wie das Gemeindeamt, der Kindergarten, der Käferltreff und die Musikmittelschule sind abgeschlossen.

Nun geht es darum, wie sich die Wildschönau in den nächsten Jahren weiterentwickeln kann. Aus diesem Grund war die Vorbereitung auf die Gemeinderatswahl mit Listenerstellung und Erarbeitung der Ziele und Schwerpunkte für die kommenden sechs Jahre auch eine sehr spannende Zeit.

Hannes Eder freut sich, dass es gelungen ist, zum bewährten Team auch neue spannende Kandidatinnen und Kandidaten zu gewinnen. Gemeinsam stellt sich das Team der Wahl und bereit, wieder Verantwortung zu übernehmen und die bewährte Arbeit gemeinsam weiterzuführen.

Als Bürgermeister zeigt sich Hannes Eder motiviert, weiter das Beste für die Wildschönau zu geben. Es gibt doch einige Themen, bei denen schon erste Weichen gestellt worden sind. Genau hier geht es jetzt darum, dranzubleiben, auszuarbeiten und Projekte auch umzusetzen. Das betrifft beispielsweise die Radwegverbindungen zwischen den Orten, den Internet-Breitbandausbau oder die Sicherung der Pflege mit Pflegeheim und Sozialsprengel für die Zukunft.

Hannes Eder möchte die Arbeit in der Form weiterführen, in der seine Stärken liegen: Sachlich fundierte Ausarbeitung, breite Diskussion zur gemeinsamen Lösungssuche und dann konsequentes Abarbeiten und Umsetzen. Und er lädt alle ein, weiter mitzuarbeiten. Denn es geht nur GEMEINSAM!
Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen im Gemeinderat und gemeinsam mit der ganzen Wildschönau.

Hannes Eder verspricht, dass er sich weiterhin mit voller Kraft für das Tal wird.

Zum Abschluss hat Hannes Eder die Bitte, vom Wahlrecht Gebrauch zu machen!

“Gemeinsam für die Wildschönau – Bürgermeisterliste Hannes Eder”.

Entgeltliche Einschaltung!

 

 

 

 

Weiterempfehlen: