Wildschönau: Neuer TVB Geschäftsführer stellt sich vor

Nach dem plötzlichen Tod von Tourismusdirektor Thomas Lerch, präsentiert sich nun der neue Mann an der Spitze des Verbandes. Michael Mairhofer stammt aus Thiersee in Tirol, und ist seit dem Jahre 2000 beim Tourismusverband Alpbachtal-Seenland beschäftigt.

Mit 4.Oktober wechselt er nun in das Hochtal Wildschönau. Michael Mairhofer ist in der Wildschönau kein Unbekannter. Schon seit Jahren arbeitet er als Marketingleiter im TVB Alpbachtal-Seenland sehr eng mit dem Skijuwel zusammen.

Eines der Hauptaufgaben des neuen Tourismusdirektor wird nach eigenen Angaben der Ausbau der Digitalisierung werden. Dazu möchte der Touristiker alle Leistungsträger mit einbinden, um für die Zukunft bestens gerüstet zu sein.

Welche weiteren Ideen der neue Geschäftsführer noch mit im Gepäck hat, wird er in den nächsten Wochen präsentieren.

Nach dem plötzlichen Tod von TVB-Direktor Thomas Lerch, musste nun eine neue Führungskraft gesucht werden.

Im Hochtal warten viele Aufgaben auf den neuen Geschäftsführer.

 

 

 

Weiterempfehlen:

Eine Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!