D’Wildschönauerinna und das “Krautinger-Liad”….

In den langen Wochen des Lockdown’s entstand so manch gute Idee! Man hatte viel Zeit zum Nachdenken, und dabei wurden  auch nette Themen geboren. Eines davon hatten die “D’Wildschönauerinna”, drei fesche Mädels aus dem “Innertoi” – auch Auffach genannt, mit dem “Krautinger-Liad”.

Was wurde über diesen aus dem Hochtal Wildschönau stammenden “Wunder-Schnaps” schon alles berichtet, wohl kaum eine TV-Station oder Radiosender, tausende Berichte in den Printmedien, aber richtiges Liedgut über diesen Edelbrand gibt es eigentlich kaum.

Verena und Tamara Gastl, sowie Tamara Hörbiger, drei musikalisch hochtalentierte junge Mädels nahmen dies zum Anlass, und schrieben den Text dazu, die Musik stammt von den “Commedian Harmonists” aus dem Jahre 1930 (Wochenend      und Sonnenschein….).

Und in Hubert Salcher’s 1.Tiroler Holzmuseum wurde das “Krautinger-Lied” nun produziert, das Ergebnis dazu kann sich durchaus sehen lassen…

Viel Spaß mit den “D”Wildschönauerinnen”…..

Tina Hörbiger, Verena und Tamara Gastl und das “Krautinger-Liad”….

 

 

 

Weiterempfehlen:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!