Corona-Test in der Wildschönau abgeschlossen – Luft nach oben

Heute um 17.00 Uhr wurde auch in der Wildschönau der für 3 Tage anberaumte Massentest in der Sporthalle Oberau abgeschlossen. BGM Hannes Eder und Einsatzleiterin Brigitte Margreiter zogen Bilanz. Rund 1300 kamen zum Test, darunter waren 5 positive Personen.

Der Trend war auch in der Wildschönau ähnlich wie im gesamten Land, Luft nach oben gab es überall. Dennoch war BGM Hannes Eder zufrieden, “es war eine freiwillige Entscheidung und dies wird auch so respektiert”, sagt Eder.

Sehr zufrieden zeigte sich der Gemeindechef und auch Einsatzleiterin Brigitte Margreiter über die Organisation, die wie am Schnürchen lief. Ob das medizinische Personal unter der Leitung von Dr. Georg Reinisch und seiner Tamara, Feuerwehr, Gemeindemitarbeiter und Freiwillige, alle stellten sich in den Dienst der guten Sache.

Als kleines Danke gab es stellvertretend für alle ein kleines Präsent für Brigitte Margreiter, Werner Hofer, Martin Silberberger und Gebhard Thaler.

Auch wenn es nur eine Momentaufnahme ist, der Weg der Testungen scheint der richtige zu sein.

 

Weiterempfehlen:

Eine Antwort
  1. Werner Angeli

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!