Wildschönauer Wintermärchen…

Die Vorfreude auf den kommenden Winter ist groß. Alle freuen sich auf eine dicke Schneedecke, toll präparierte Pisten, flotte Rodelbahnen und traumhaft schöne Winterwanderwege. Doch in diesem Jahr ist alles ein wenig anders als sonst.

Doch träumen ist noch erlaubt! Viele sehnen sich bereits nach tief verschneiten Pulverhängen vom Feldalpenhorn oder Lämpersberg, einem sicheren Skivergnügen am Markbachjoch oder Schatzberg, oder nur von einen atemberaubenden Aussicht auf den Wildschönauer Skibergen.

Schon längst steht bei den Bergbahnen, Skihütten oder in Hotels ein ausgeklügeltes Hygienkonzept parat, aber wann es los geht, wird man spätestens am Mittwoch in Erfahrung bringen. Darüber entscheidet die hohe Politik.

Bis es soweit ist, einige Bilder vom Wildschönauer Winter, so wie man in kennt….

Herrlicher Winterwanderweg Schönangeralm

Oberau

Almkapelle auf der Schönangeralm

 

 

 

 

Weiterempfehlen:

Eine Antwort
  1. Franz Hofer

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!