Neues “Wanderbuch Unterinntal” von Hans Fischlmaier erschienen

Er kennt die Bergwelt im Unterinntal in-und auswendig: Hans Fischlmaier, ein gebürtiger Rattenberger, der jetzt in Kufstein lebt und dort als langjähriger Obmann der Alpenvereinssektion Kufstein tätig ist.

In seinem im Tyrolia-Verlag Innsbruck erschienenen “Wanderbuch Unterinntal”, findet auch das Hochtal Wildschönau seinen Platz. Hans Fischlmaier hat in seinem Buch einen bunten Wander-und Bergmix gefunden, der für alle – ob Jung oder Alt, etwas bietet.

Darunter auch eher unbekanntes, wie z.B. die “Brachalm” oberhalb von Kundl, dorthin führt ein Besinngungsweg vorbei an der Bergkreuzkapelle zur “Brach” – wie die Einheimischen sagen. Ein uralter Bauernhof, der in den Sommermonaten als Alm geführt wird, wo auch ausgeschenkt wird.

Dies und viele andere Wandermöglichkeiten findet man im neuen “Wanderbuch Unterinntal” von Hans Fischlmaier.

Erhältlich im guten Buchhandel, erschienen im Tyrolia Buchverlag ISBN 978-3-7022-3755-4

 

Weiterempfehlen:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!