Auf der “Schönangeralm” hat der Almsommer bereits begonnen – Auftakt mit Käserlehrgang

Auf der “Schönangeralm” hat der Almsommer traditionell mit einem Almkäser-Lehrgang begonnen. Organisiert wird dieser so wie immer von der HBLFA Rotholz, unter der Leitung von Dipl.Ing. Elke Öfner.

Lehrgangsleiter auf der “Schönangeralm” ist Johann Schönauer, Tirols bester Almkäser, dessen vielen Goldmedaillen den “Jung-Käsern” durchaus imponieren.

In diesem Almkäserlehrgang, der bereits in Rotholz begann, wird alles Grundwissen zur Käseherstellung gelehrt. Die Erfahrungen müssen die Teilnehmer dann selber machen, und vielleicht sieht man den einen oder anderen bereits in den nächsten Wochen auf einer der vielen Tiroler Almen im Einsatz. Bedarf gibt es mehr wie genug!

Auch das Alpengasthaus “Schönangeralm” ist täglich bis Oktober ohne Ruhetag geöffnet, Maria, Fredi und Chefkoch Stefan (der Mann mit den besten Schweinebraten) freuen sich auf Ihren Besuch!

 

 

Weiterempfehlen:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!