Trumpets in Concert – A very special Christmas

Am 01. Dezember 2017 findet das traditionelle Adventkonzert in der Pfarrkirche Wörgl statt. Das jährliche Adventkonzert des Lions-Clubs Wörgl lädt zu Momenten des Innehaltens und Durch- atmens ein – Momente, in denen man sich der vorweihnachtlichen Unruhe und Hektik einmal entziehen und dabei den besonderen Zauber der Zeit der Erwartung und Ankunft erleben kann.

Erleben Sie himmlischen Festglanz und extravagante Glanzpunkte bei einer außergewöhnlichen Trompetengala. Trumpets Vienna wurde 1997 von Leonhard Leeb gegründet und hat sich seinen international hervorragenden Ruf mit Bravour erspielt. Die drei Trompeter lassen Klassiker in neuen Tönen erklingen. Trumpets in Concert steht für ein fesselndes Konzertprogramm und atemberaubende Momente. Eine großartige Mischung – leicht, frisch und elegant.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Besucher werden im Kirchhof am offenen Feuer und bei Kerzenschein mit Glühwein, Punsch und anderen Köstlichkeiten verwöhnt.

Der Erlös geht in Form von individuellen Geschenken an Kinder aus benachteiligten Verhältnissen in Wörgl und Umgebung. Auch sie sollen glänzende Augen beim Geschenkeauspacken haben. Freuen Sie sich auf das besondere Lions-Konzerterlebnis im Advent.

Freitag, 01. Dezember 2017 um 19.30 Uhr Pfarrkirche Wörgl – Vorverkauf € 15,- I Abendkassa € 18,-

Vorverkaufsstellen: Sparkasse, Zangerl Buch- und Papierhandlung

 

 
Weiterempfehlen:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!