Neubau Schatzbergbahn: Montagearbeiten der Firma Doppelmayr sind voll angelaufen

Jetzt geht es Schlag auf Schlag: An der neuen Bergstation auf dem Schatzberg hat Doppelmayr mit der Montage der Seilbahntechnik begonnen. Bereits diese Woche wurden die Antriebsbrücke, Antriebsscheibe, Fahrbahnen, Kuppelstellen und so weiter eingebaut.

Nächste Woche beginnen bereits die Stahlbauarbeiten für die Halle, zugleich beginnt man in der Mittelstation mit der technischen Montage. “Das gute Wetter spielt uns natürlich in die Hände”, freut sich BL Simon Seisl, der von Baustelle zu Baustelle hetzt, und den seitlichen Ablauf stets im Auge behält.

Flott voran gehen auch die Bauarbeiten entlang der Seilbahntrasse, hier muss die gesamte Kabeltechnik – und das sind unglaublich viele – eingebaut werden.

Für das kommende Talfest muss in Auffach der Hauptparkplatz geräumt werden, dies wird aber die Baumassnahmen nicht im weiteren betreffen. 

 

 

 

Weiterempfehlen:

Eine Antwort
  1. Heinrich Stöhr

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!