Eine ganz besondere Ehre zum “Rosenmontag”: Katharina Kramer mit der Sendung “Tiroler Leut” im Auffacher Holzmuseum

Für Hubert Salcher, dem Besitzer des 1. Tiroler Holzmuseum war es mehr als eine Überraschung: Der ORF dreht vom bekannten Schnitzer einen Beitrag für die Sendung “Tiroler Leut”. Moderatorin Katharina Kramer und Kameramann Walter Glatz haben sich heute im Holzmusem umgeschaut und waren beeindruckt von der Vielfalt in diesem Haus.

“Es is hoit a kloans Holzuniversum. “Alpenländisches Holzuniversum soit’s hoaßn, hat ma a Gast vorg’schlagen, sagt Hubert Salcher. Rund 5000 Exponate hat Hubert Salcher im Laufe der Jahre zusammengetragen, im Jahr 1998 wurde das Museum als “Schatzhaus Österreichs” ausgezeichnet.

Und wie es sich für einen Rosenmontag gehört, gab’s für Katharina Kramer passend zum Tag natürlich eine vom Schnitzer selbst angefertigte Holzrose. Hubert der Charmeur….

Der Sendetermin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

“Eine echte Holzrose für Katharina Kramer” – der Schnitzer als großer Charmeur….

Hubert Salcher stellte sich den Fragen von Katharina Kramer, Walter Glatz sorgte für das gute Bild.

 

Weiterempfehlen:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!