Mit Weltcupsiegerin Eva Maria Brem in die Region des „Skijuwel“ – Zubringerbusse wurden mit neuer Werbefläche versehen

Im kommenden Winter wird die Riesenslalom-Gesamt-Weltcupsieger Eva Maria Brem das neue Testimonial für das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau. Als Kind machte sie bereits ihre ersten Schwünge im Skigebiet. Da liegt es nahe, dass sich die Touristiker um die Zusammenarbeit mit dem Ski-Star bemühten. „Wir freuen uns, dass wir Brem als Kooperationspartnerin gewinnen konnten“, sind sich Reinhard Wieser und Ludwig Schäffer, die Geschäftsführer der beiden Bergbahnen, einig.

Nun wurde auch die neue Werbefläche für die Skibusse vorgestellt, die zwischen Niederau und Auffach, bzw. Alpbachtal – Seeland die Skisportler in die Region des „Skijuwel“ bringen werden.

vvt-busse-dokumentation-3

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!