Vortrag im Museum z’ Bach: Wetter im Naturraum – dieses Thema ist gerade in diesen Wochen sehr aktuell geworden

“Warum existiert das Wetter? Was treibt es an und warum bleibt es nie gleich? Diese grundsätzlichen Fragen werden im Rahmen des Vortrages ebenso beleuchtet wie die Zusammenhängen zwischen globalen, regionalen und lokalen Prozessen, die das Wettergeschehen vor Ort bestimmen. Natürlich werden wir aus aktuellem Anlass auch einen Blick auf aktuelle und vergangene Extremwetterereignisse werfen, die zu Naturkatastrophen in unserer Region geführt haben.

Während und nach dem Vortragsblock sind alle TeilnehmerInnen eingeladen, Ihre Erfahrungen und Beobachtungen einzubringen und über Ursachen und Auswirkungen verschiedener Wetter- und Klimaphänomene zu diskutieren.”

Plakat Klima 2016

Weiterempfehlen:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!