Rodelspass auf dem Niederauer „Hochberg“

Ausgehend von der Bergstation der kuppelbaren 4-Sesselbahn Lanerköpfl (1.560 m), führt die neue Rodelbahn auf einer Strecke von knapp 6 Kilometer vorbei an der Gseng-Alm und Laner-Alm direkt zur Talstation.

Ein absolut tolles Erlebnis für die ganze Familie, Rodelspass vom allerbesten. Der Rodler überwindet dabei einen Höhenunterschied von 736 Metern. Mit einem durchschnittlichen Gefälle von 14% zählt die Bahn eher zu den rasanten, sportlichen Rodelbahnen.

Hier ein kurzer Clip:

rodelbahn niederau from Toni Silberberger on Vimeo.

Rodelspass5

Lustige Rodelpartie vom Hochberg….

Rodelspass_in_St._Michael

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie als Verfasser haften für sämtliche von Ihnen veröffentlichte Beiträge selbst und können dafür auch gerichtlich zur Verantwortung gezogen werden. Beachten Sie daher bitte, dass auch die freie Meinungsäußerung im Internet den Schranken des geltenden Rechts, insbesondere des Strafgesetzbuches (Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung etc.) und des Verbotsgesetzes, unterliegt. Die Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, strafrechtlich relevante Tatbestände gegebenenfalls den zuständigen Behörden zur Kenntnis zu bringen. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten, ebenso Chatiquette und Netiquette! Neue Kommentare müssen erst vom Administrator freigegeben werden!